Chiedi al forestale

[Generico]
Buongiorno. Vorrei chiedere comè regolamentata la raccolta della legna nei boschi dellAlto Adige. Mi riferisco a quei pezzi o resto di alberi caduti per cause naturali o abbattuti per ripristino di sentieri e destinati a marcire nel bosco. Modeste quantità trasportabili da una persona durate una comune passeggiata. Qualche sezione di tronco o resti di tronchi e radici in evidente stato di decomposizione. Grazie.
Per la raccolta di legna nei boschi dell’Alto Adige fondamentalmente va applicato il Codice Civile (art. 820); quindi la stesssa appartiene sempre al rispettivo proprietario del terreno. Secondo l’uso non codificato l’asporto occasionale in piccola quantità è ritenuto ammissibile senza formale richiesta al proprietario. 

Data: 19.7.2017
[Generico]
Salve, sono da pochissimo laureata in Scienze forestali ed Ambientali, e sto cercando di capre come iniziare ad inserirmi nel mondo del lavoro, vorrei chiedervi per caso è possibile svolgere un tirocinio da voi?
Noi del Servizio forestale provinciale non possiamo assumere personale con contratto di lavoro a tempo indeterminato. Al riguardo esiste l’ufficio assunzione personale che ci provvede con varie procedure, di norma tramite concorsi pubblici.

Però l´ufficio pianificazione forestale annualmente nel periodo estivo stipula contratti di lavoro a tempo determinato con circa 20-30 studenti forestali per l’esecuzione di rilievi tassatori nell´ambito della revisione di piani di gestione. In questo modo si offre ai giovani colleghi/colleghe la possibilità di acquisizione di esperienze pratiche di lavoro e di guadagno oltre ad aumentare la forza dell’ufficio con collaboratori motivati.

Chi è interessato può segnalarlo ogni anno entro il mese di aprile al citato ufficio. In base al programma di lavoro del rispettivo anno viene poi assunto, attenendosi alla graduatoria formata con tutti i richiedenti, il numero di persone necessario per affrontare i rilievi.

Data: 3.5.2017
[Generico]
Buongiorno ieri con amici abbiamo Percorso la ilswaalweg a kortsch.infestata di processioni. Era ovunque soprattutto vicino alla cascata. Sui sentieri su omini di pietra. Coi bambini abbiamo fatto il più veloce possibile ad andarcene. Ma oggi parlando tra noi abbiamo mia figlia con eritema sulle caviglie. Una mamma e una bimba con prurito al collo e braccia. Una domanda.le larve cadono dall albero? Il corpo forestale riesce ad arginare il fenomeno?grazie cordiali saluti

No, le larve non cadono dall’albero, bensì scendono dalla pianta lungo il fusto in forma di processione per trovare un posto nel terreno per trasformarsi poi in farfalle.
Il Corpo forestale provinciale cerca da decenni di limitare la proliferazione di questo parassita, però il cambiamento climatico purtroppo crea condizioni molto favorevoli per so sviluppo dello stesso.


Data: 10.4.2017
[Generico]
Darf man auf den Bergen ein Feuer machen, also über der Baumgrenze beim Biwakieren auf dem Berg. Im Wald ist es ja allgemein nicht erlaubt, aber wie sieht es im Gebirge aus?
Beim Entzünden von Feuer sind neben dem allgemeinen Verbot im Wald und in einem Mindestabstand von 20 Metern zum Wald  (LG 21/1996) auch die einzelnen Schutzdekrete der sieben Naturparks und allenfalls Schutzdekrete von Biotopen zu beachten (Details dazu im Internet).

Wo das Entzünden erlaubt ist, muss beachtet werden, dass nur unbehandeltes Holz und keinesfalls irgendwelche Abfälle verbrannt werden dürfen.
Data: 25.1.2017
[Generico]
Hallo, ich habe einen Stift, welcher einen schrillen Ton mit Frequenzen auch im Ultraschallbereich erzeugt. Ist gegen einen Angriff von Hunde einsetzbar. Wirkt eine solche Abschreckung auch gegen den Bären? 
Es sind uns keine Erfahrungen und Tests mit akustischen Mitteln zur Verscheuchung von Bären bekannt. Es wird empfohlen, nicht geräuschlos im Bärengebiet unterwegs zu sein und sich bemerkbar zu machen. Wenn Bären den Menschen frühzeitig wahrnehmen, können sie ihm nämlich rechtzeitig aus dem Wege gehen. 

Data: 2.9.2014
[Generico]
Mein Mann hat einen Invalidenausweis und möchte gerne, wenigstens einmal im Sommer, in seiner Heimatgemeinde ein Wanderziel anfahren, das man "normalerweise" eben nur zu Fuß erreichen kann, und dort einen kleinen Spaziergang machen oder in einem Almgasthof einkehren. Früher hatte er den Sommer über eine Ermächtigung für 10 Fahrten und einen Schlüssel für die Schranke. Gibt es so etwas noch oder ist das überholt? 
Die derzeit geltende Regelung für das Befahren gesperrter Straßen sieht vor, dass gehbehinderte Invaliden, welche im Besitz des Invalidenparkscheines sind (vgl. fac-simile im Anhang), welchen die Gemeinden ausstellen zum Befahren von gesperrten Straßen ermächtigt sind. Die Beschränkung auf 10 Fahrten pro Kalenderjahr wurde aufgehoben. Auch braucht es keine eigene Genehmigung durch die Forstbehörde, sondern es genügt das Auslegen des erwähnten Invalidenparkscheines.
Data: 27.8.2014
[Generico]
Hallo. Kann ein Jäger einen freilaufenden Hund, der nicht Wildtieren nachstellt, im Wald erschiessen?

Ein im Wald freilaufender Hund darf von einem Jäger nicht geschossen werden, und zwar unabhängig davon, ob der Hund Wildtieren nachstellt oder nicht. Hunde müssen im freien Gelände aber stets beaufsichtigt und kontrolliert mitgeführt werden. Nur befugte Amtsträger mit Polizeifunktionen - dazu zählen auch Forstbeamte - dürfen streunende Hunde zum Schutz der Wildtiere erschießen.


Data: 2.7.2014
[Generico]
An dieser Stelle war schon die Frage mit den Beulen an den Baumstämmen. Meine Frage: man sieht oft Bäume, speziell Föhren, die mehrere runde Ausbuchten dem Stamm entlang haben. Mir wurde erklärt, dass es ein Pilz oder Virus sein kann, von anderer Stelle erfuhr ich, dass es auch ein Specht sein kann, der die Runden pickt. Was ist richtig?

Nach Ihrer Beschreibung könnten die  runde Ausbuchtungen  durchaus vom Specht verursacht werden. Um die Frage allerdings mit Sicherheit beantworten zu können, wäre ein Foto hilfreich. Die e-mail Adresse lautet: forstverwaltung@provinz.bz.it – z.Hd. Dr. Stefano Minerbi.

Data: 16.2.2014
[Generico]
Vorrei chiedere due informazioni: Domanda 1. Se appartengo già ad un corpo di polizia posso partecipare tranquillamente anche al concorso per agenti? Domanda 2 per partecipare al concorso devo avvere lattestato di lingua tedesca? 

Risposta domanda 1: Chiunque possiede i presupposti può partecipare – indipendentemente dall’appartenenza ad un corpo di polizia.

Risposta domanda 2: Chiunque deve possedere l’attestato di bilinguismo entro la scadenza per la presentazione della domanda di ammissione.

Data: 1.2.2016
[Generico]
Problematik Braunbär, welcher auf WA-I gelistet ist: darf ein Bürgermeister mit der Tötung eines Braunbärs via Medien drohen, bzw. diese anordnen?

Als höchster Amtsträger der Sicherheit darf der Bürgermeister die Tötung eines Bären verfügen, wenn die öffentliche Sicherheit, das heißt das Leben von Menschen akut, konkret und aktuell gefährdet ist. Es ist nicht verboten, eine Willensbekundung öffentlich bekannt zu geben.  

 

Data: 22.1.2014