Qualitätszeichen und Dachmarke Südtirol

Als touristische Destination und Herkunftsregion von Produkten und Dienstleistungen steht Südtirol in intensivem Wettbewerb mit anderen Regionen und Ländern.

Die Dachmarke verfolgt das Ziel, Kräfte zu bündeln: Bestehende Einzelmarken sollen unter einem Dach auftreten, ohne dabei ihre Identität aufzugeben.

Das Qualitätszeichen "Qualität Südtirol" steht für geprüfte Qualität bei landwirtschaftlichen Produkten und Lebensmitteln.
Es bürgt für die Herkunft aus Südtirol und für eine Qualität, die deutlich höher ist als es der gesetzliche Standard vorsieht. Unabhängige und zertifizierte Kontrollstellen prüfen die Einhaltung der Qualitätsvorschriften.

ACHTUNG: falsche Rechnungen im Umlauf!

Die Südtiroler Landesverwaltung als Inhaberin der Dachmarke Südtirol warnt vor betrügerischen Emails mit Zahlungsaufforderung im Zusammenhang mit der Dachmarke Südtirol.

Betriebe erhalten eine E-Mail mit einer Rechnung, welche die Dachmarke Südtirol trägt. Mit der Bezahlung des aufgeforderten Betrages erhält der Betrieb einen angeblichen Onlineeintrag mit einer Laufzeit von drei Jahren.

Die Landesverwaltung weist darauf hin, dass es sich hierbei um eine Betrugsmasche der Firmen „MeinFirmenverzeichnis“ aus Osnabrück sowie „Südtirolerinfo“ aus Lotte (D) handelt, die in keinem Zusammenhang mit der Dachmarke Südtirol stehen. Die Dachmarke Südtirol ist auch widerrechtlich verwendet worden und die Südtiroler Landesverwaltung behält sich rechtliche Schritte vor.

Man rät, etwaige E-Mails nicht zu beachten und die Rechnung nicht zu bezahlen.

Diese sollen aber auf jeden Fall der Postpolizei gemeldet bzw. zur Anzeige gebracht werden: sez.polposta.bz@pecps.poliziadistato.it .

 Falsche Rechnung Dachmarke Südtirol Nr. 1

Falsche Rechnung Dachmarke Südtirol Nr. 2