Contenuto principale

Studieren in Österreich

Studienformen

Eine Universität ist eine Hochschulform, die eine wissenschaftsbezogene bzw. künstlerische Berufsvorbildung bietet.
Pädagogische Hochschulen (Lehramtsstudium) verbinden ein Fachstudium mit Didaktik, Pädagogik und Schulpraxis und bilden Studierende für den Unterricht aus.
Eine Fachhochschule ist eine Hochschulform, die anwendungsorientierte Studiengänge auf wissenschaftlicher Grundlage anbietet.
In der Regel ist ein Semester Praktikum vorgesehen.

Anerkennung

Wichtige Infos zur akademischen und beruflichen Studientitelanerkennung

Datenbanken

Universitäten
www.studienwahl.at
www.studieren.at
www.bmwf.gv.at

Fachhochschulen
www.fhf.at
www.fachhochschulen.at 

Studienbereiche

Documenti da scaricare

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss der Adobe Reader installiert sein. Downloaden Sie jetzt den Adobe Reader.

Agrarwissenschaften-Forstwissenschaften
Angewandte und bildende Kunst-Restaurierung
Archäologie-Geschichte-Kunstgeschichte
Architektur-Raumplanung
Astronomie-Meteorologie
Bauingenieurwesen
Bibliothekswesen-Archivwesen
Biologie
Chemie
Darstellende Kunst-Theater
Elektronik-Elektrotechnik
Erdwissenschaften-Geografie
Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften
Erziehungs-, Bildungs- und Sozialwissenschaften
Gesundheitswesen
Grafik-Design
Informatik
Maschinenbau-Materialwissenschaft
Mathematik-Physik
Medien-Fernsehen-Film-Fotografie-Multimedia
Medien-Journalistik-Kommunikationswissenschaften
Medizin-Zahnmedizin
Mode
Montanistik
Musik
Ökologie
Pharmazie
Philosophie-Ethnologie
Politikwissenschaften-Soziologie
Psychologie
Rechtswissenschaften
Sport
Sprachen
Sprachen-Dolmetschen-Übersetzen
Sprachen-Germanistik-Sprachwissenschaften
Klassische Philologie
Technik-verschiedene Studienrichtungen
Theologie
Tourismus
Veterinärmedizin
Wirtschaftswissenschaften
LEHRAMTSSTUDIEN