Ideas competition: juggling languages ​​is fun

Ideas competition: juggling languages ​​is fun

Bist du auch der Meinung,

  • dass es cool ist, andere Sprachen zu verstehen und zu sprechen?
  • dass es ein Vorteil für alle wäre, wenn wir mehrere Sprachen beherrschen würden?
  • dass wir beim Sprechen anderer Sprachen nicht unbedingt fehlerlos und perfekt sein müssen, sondern einfach mehr Mut und Freude im Umgang damit haben sollten?

Hast du Lust, deine Mitmenschen für Sprachen zu begeistern?

Du bist zwischen 16 und 22 Jahre alt?

Dann bist du hier genau richtig: Wir suchen schräge, originelle und überzeugende Ideen, die LUST AUF MEHRSPRACHIGKEIT machen.

Schnapp dir einige Freundinnen und Freunde und mach mit! Es winken tolle Preise.

Teilnahmeberechtigt sind alle in Südtirol wohnhaften Jugendlichen im Alter von 16 bis 22 Jahren.
Die Ideen müssen als Gruppe eingereicht werden, das heißt ihr müsst euch zusammentun und gemeinsam etwas ausarbeiten.
Eure Idee muss nicht perfekt ausgearbeitet sein. Ihr schickt uns einfach ein erstes Muster, ein Video, Audio oder sonst einen Vorgeschmack auf eure Idee.
Wenn Ihre gewinnt, könnt ihr eure Idee dann mit Hilfe von Profis in die Realtität umsetzen.

Detaillierte Informationen findet ihr hier in der Ausschreibung des Ideenwettbewerbs:

Wie würdest du Freunde und Freundinnen überzeugen, wie wichtig und cool es ist, wenn man mehrere Sprachen versteht und spricht?

Such doch noch drei bis fünf Gleichgesinnte und mach mit bei unserem Ideenwettbewerb.
Ob nun Videoclip, Tik Tok, Poetry Slam, Videospiel, Fotos, Lieder oder sonst was – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Vereinbart euch zu virtuellen Treffen und seid gemeinsam kreativ!
Wenn ihr euch real trefft, achtet auf die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen!

Die Gewinner können ihre Projektidee mit Hilfe von Profis in die Realität umsetzen und sie wird im Rahmen einer groß angelegten Sprachenkampagne veröffentlicht.
Darüber hinaus winken auch noch interessante Geldpreise.

Reicht folgende Unterlagen innerhalb 23. AUGUST 2020 ein:

  • Projekt-/Ideenbeschreibung
  • Muster eurer Idee (png, jpg, mp4, avi, mp3, wav)
  • Unterschriebene Datenschutzerklärung (für alle Projektmitglieder)
  • Unterschriebene Freigabeerklärung für alle abgebildeten Personen (sofern es sich bei eurer Idee um Fotos oder Filme handelt)
  • Kopie des Identitätsausweises des Gruppensprechers/der Gruppensprecherin

Eingericht werden kann:

  • per E-Mail mittels zertifizierter E-Mailadresse pec: weiterbildung@pec.prov.bz.it,
  • persönlich oder per Post an das Amt für Weiterbildung, A.-Hofer-Str. 18, 39100 Bozen. Bei Versand per Post gilt der Poststempel.