Archiv "Top Aktuell"

dF – das Frauenmagazin - Junge Mütter

Sonntag, 2. Mai um 20.20 Uhr – Rai Südtirol Wiederholung: Montag, 10. Mai um 21.20 Uhr

Die Suffragette Maria Ducia

Rund zwei Drittel von Südtirols Müttern sind bei der Geburt eines Kindes älter als 30 Jahre. Zum diesjährigen Muttertag widmen wir uns aber einer Gruppe von Frauen, die gegen den Trend schwimmen, immer später Kinder zu bekommen. Wie geht es jungen Müttern in Südtirol, auf welche Unterstützung können schwangere Teenager zählen, und warum muss es kein Unglück sein, schon sehr jung in die Elternrolle zu schlüpfen? Fragen, denen wir im aktuellen dF-Bericht mit Expertinnen und jungen Müttern nachgehen.

Im historischen Porträt: Maria Ducia (1875-1959) - sechs Kinder, ein Unternehmen in den Sand gesetzt und dann für Frauenrechte agitieren? Die Lienzer nannten Maria Ducia nur die „Rote“. Alles an ihr war anrüchig. Dass sie die sozialdemokratische Frauenbewegung in Tirol mitbegründete, dass sie als erste Sozialdemokratin in den Tiroler Landtag kam. Ein Porträt über Tirols Suffragette, die dafür kämpfte, woran sie glaubte.

In dF Info: der Equal Pay Day in Corona Zeiten und wir informieren über den Ausstieg der Türkei aus der internationalen Istanbul Konvention. 

dF: Eine Sendereihe von RAI Südtirol

 

ap

Bildergalerie