Allgemeinmedizin

Wettbewerb für die Sonderausbildung in Allgemeinmedizin

Die Autonome Provinz Bozen schreibt jährlich einen Wettbewerb zur Teilnahme an der dreijährigen Sonderausbildung in Allgemeinmedizin aus.

Nach Abschluss der Ausbildung wird der Titel „Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin“ verliehen, der auf EU-Ebene anerkannt ist. Der Titel ist Voraussetzung, um mit dem öffentlichen Gesundheitsdienst einen Vertrag als Arzt oder Ärztin in Allgemeinmedizin abschließen zu können.

Für Informationen und Zugangsvoraussetzungen klicken Sie auf die entsprechende Infobox.

 

Landesrangordnung und Zuteilung eines unbefristeten Auftrages

Für die Eintragung in die Landesrangordnung und die Zuteilung eines unbefristeten Auftrages können sich die Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin an das folgende Amt wenden:

Amt für Gesundheitsbetreuung
Tel. 0471/418083
zuständige Sachbearbeiterin: Cäcilia Harder
E-Mail: caecilia.harder@provinz.bz.it.

Für Zugangsvoraussetzungen und Antragsformulare klicken Sie auf die entsprechenden Infoboxen.