Mitteilungen - News

Events der Projekte: ARMONIA

Abschlussevent online am 8 Juni, für alle zugänglich

Am 7. und 8. Juni findet das Abschlusstreffen des Projektes ARMONIA im Online-Modus statt.

Am Dienstag, 8. Juni, findet nachmittags eine öffentliche Sitzung mit dem Titel "ARMONIA: ein Projekt zur Vernetzung in der seismologischen Prävention" statt. Das Treffen wird über die ZOOM-Plattform organisiert und ist für alle zugänglich, eine Simultanübersetzung wird angeboten.

Das Projekt, das kurz vor seinem Abschluss steht, fördert die grenzübergreifende Zusammenarbeit zwischen den Organisationen des Katastrophenschutzes zur Risikoprävention: Naturkatastrophen, wie z. B. starke Erdbeben machen nicht an Grenzen halt, verursachen Schäden und gefährden Menschenleben. Die Entwicklung gemeinsamer Protokolle und Tools ermöglicht die Planung und Durchführung aufeinander abgestimmter Maßnahmen, um Rettungsaktionen zu beschleunigen und zu erleichtern.

Die öffentliche Veranstaltung richtet sich an die Bevölkerung, Studierende und Fachpersonal. Sie informiert über die Ergebnisse des Projektes und deren Auswirkungen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Projekts.

Link für die Registrierung

JS